Neuzugang für die HSG Baunatal

von

Lukas Dexling wechselt zur HSG Baunatal

Die HSG Baunatal kann mit Lukas Dexling den ersten Neuzugang für die Landesligasaison 2019/20 verkünden.

Dexling wechselt von der MT Melsungen zu den Baunatalern und HSG-Trainer Mike Fuhrig zeigt sich erfreut über seinen neuen Schützling: „Lukas hat Qualitäten am Kreis und auch im Rückraum. Er wird auch mit seinen 1,91m unsere Abwehr im Mittelblock verstärken“.

Aber auch der HSG Vorsitzende Peter Norwig zeigte sich erfreut über den Neuzugang: „Lukas hat in den Gesprächen einen tollen Eindruck hinterlassen, er passt prima in unserer Konzept und in unsere Mannschaft“.

Mit dem aus Karlsruhe stammenden 19jährigen, setzen die Baunataler weiter auf junge Talente. Dexling wird aber nicht der einzige Neuzugang bei der HSG bleiben: „Wir sind mit einem weiteren Talent aus der Region schon länger einig und werden den Wechsel in den nächsten Tagen bekanntgeben können. Aber auch mit diesem Neuzugang ist unsere Personalplanung noch nicht abgeschlossen, wir sind noch auf der Suche nach einem Rechtsaußen.“, sagte HSG-Teammanager Uwe Oschmann ergänzend.  

Zurück