Vorschau: HSC Zierenberg - HSG Baunatal

von

KEIN SELBSTLÄUFER

Baunatal. Zum letzten Spiel der Vorrunde muss Landesligist HSG Baunatal beim HSC Zierenberg antreten. Für die Baunataler wird das Gastspiel beim Tabellenletzten kein Selbstläufer, denn die Baunataler plagen zurzeit immense Verletzungssorgen, sodass noch unklar ist, mit welchen Kader die HSG in Zierenberg antreten wird.

Die Gastgeber hingegen, werden versuchen über sechzig Minuten Paroli zu bieten, wie bei ihrem letzten Heimspiel gegen die HSG Körle/Guxhagen, als sie nur knapp mit 29:28 unterlagen.

Das Fuhrig-Team sollte also gewarnt sein und den HSC nicht am Tabellenplatz festmachen.

Die Begegnung wird am Sonntag, 22.12.2019 um 17.30 Uhr in der Kreissporthalle der Elisabeth-Selbert-Schule angepfiffen.

Im Anschluss an dieses Spiel ist die 1. Männermannschaft der HSG Baunatal zu Gast beim AdventEnd auf dem Dorfplatz in Kirchbauna.

Zurück