HSG Baunatal - TSG Wilhelmshöhe 18:32 (7:17)

von Thomas Ewald

Die männliche B-Jugend der HSG Baunatal absolvierte am Sonntag, den 17.11.2019, ihr fünftes Saisonspiel, mit einer nicht ganz so guten Leistung gegen die TSG Wilhelmshöhe.

Nach einem guten Anfang für die HSG Baunatal in den ersten 10 Minuten und einer knappen Führung von einem Tor, lies die Leistung bei der HSG ständig nach. Zu viele Fehlpässe wurden gemacht und auch in der Abwehr gab es viele Unstimmigkeiten, und so konnte der Gegner viele Tore machen. Schließlich ging die HSG mit einem Spielstand von 7:17 für die TSG in die Pause.

Halbzeitstand (7:17)

Die Baunataler fanden schlecht in die zweite Halbzeit und spielten nicht konzentriert. Durch Wechselfehler bei der TSG gab es 2x2 Minuten für die Wilhelmshöher. Dies war eine Chance für die HSG etwas aufzuholen. Trotz des überzahl Spiels gelang es den Baunatalern die Abwehr nicht dicht zu machen. Durch eine angespannte Stimmung und wenig Konzentration verlor die HSG Baunatal das Spiel mit 18:32

 

Wir bedanken uns für die Unterstützung der Fans!

Es spielten: #1 Pascal Brocker (Tor), #3 Jean-Luc Bouchon (4), #4 Maximilian Erbe (3), #7 Tim Hagen (2), #8 Moritz Dietrich, #9 Luca Humburg (5), #11 Tim Brucker, #13 Lukas Ewald, #15 Frederik Siebert (2), #44 Finn Ole Werkle (1), #48 André Engel (1), #6 Emilo Kossak

 

Trainer und Betreuer: Marcel Trott, Norbert Humburg und Thomas Ewald

Zurück