Erstes Testspiel des Männer-Landesligateams nach langer Zwangspause

von

HSG Baunatal - TG Wehlheiden 29:25 (14:12)

Es durfte wieder Handball gespielt werden und darauf freuten sich einige Zuschauer und insbesondere die Männerteams der HSG Baunatal und der TG Wehlheiden. Sonntag, 22.08.2021 um 16Uhr, das war der magische Zeitpunkt auf den sich alle beteiligten freuten.

Das endlose Training in Kleingruppen war für die HSG Geschichte und die Teams konnten sich in einem Testspiel messen.

Nach so einer langen Pause wurde die Messlatte nicht so hoch gelegt und entsprechend war der Start bei den Baunatalern. Der Bezirksoberligist aus Wehlheiden, der sein Männerteam aus der Landesliga zurückgezogen hatte, fand gut in die Begegnung und führte 4:6. Doch die HSG kam immer besser ins Spiel und drehte das Ergebnis bis zur Halbzeit auf 14:12. Nach einer acht Tore Führung in der zweiten Halbzeit ließen die Baunataler etwas nach, gewannen aber am Ende doch noch deutlich mit 29:25.

Zurück