HSG Baunatal muss gegen Twistetal ran

von

Vorschau auf das nächste Spiel der HSG Baunatal

HSG Baunatal muss gegen Twistetal ran

Die nächste schwere Aufgabe steht der HSG Baunatal in Mühlhausen bevor. In der kleinen Sporthalle Mühlhausen hat die heimische HSG einen klaren Vorteil. Die HSG Baunatal hingegen muss diese Herausforderung positiv annehmen um eine Chance bei der heimstarken HSG Twistetal zu haben. Auch die Baunataler Defensivarbeit muss sich wieder steigern, damit aus Mühlhausen beide Pluspunkte entführt werden können.

Diesbezüglich kann HSG-Trainer Mike Fuhrig voraussichtlich wieder mit einem Einsatz seines Abwehrchefs Tobias Oschmann rechnen, der beim Heimspiel gegen Rotenburg noch schmerzlich vermisst wurde.

Die Begegnung wird am Samstag, 09.11.2019 um 19.15 Uhr in der Sporthalle Mühlhausen angepfiffen.

Zurück