HSG-Trägerverein KSV Baunatal hat neue Abteilungsleitung

von

Tobias Oschmann löst Karl-Heinz Gerlach ab

KSV Baunatal | Abteilung Handball | Jahreshauptversammlung am 01. März 2019

Trägerverein KSV Baunatal mit neuer Abteilungsleitung

Baunatal. Eine harmonische Jahreshauptversammlung 2019, erlebten die Mitglieder der KSV-Handballabteilung, die am Ende ihren langjährigen Abteilungsleiter Karl-Heinz Gerlach verabschiedeten.

Um 19:15 Uhr eröffnete Abteilungsleiter Karl-Heinz Gerlach die Versammlung und begrüßte 24 Mitglieder, sowie einen Gast, ehe er in der Tagesordnung mit der Ehrung der verstorbenen Mitglieder Willi Reinhardt, Rudi Diegeler und Hans Dittmar  fortfuhr. Grußworte vom KSV-Hauptverein und vom KSV-Präsidium überbrachte Vorstandsvorsitzender Timo Gerhold, Jochen Trogisch vom TSV Hertingshausen und Justus Käse von der Dorfgemeinschaft Kirchbauna.

Im Anschluss berichtete Gerlach über die Aktivitäten der Handballabteilung im Geschäftsjahr 2018. In seinen Ausführungen hob er u. a. hervor, dass die Handballabteilung auch im Kontext mit der HSG Baunatal, auf die vielen Veranstaltungen mit ihren Einnahmequellen angewiesen ist, um den immer Kostenintensiveren Spielbetrieb stemmen zu können. Gerlach bedankte sich bei allen Helfern, die bei den Veranstaltungen der Abteilung tatkräftig zur Seite standen. Ein weiterer Dank ging an die Mitarbeiterinnen der KSV-Geschäftsstelle und an den Hauptvorstand des KSV Baunatal, für die immer gute Zusammenarbeit.

Über die Landesligamannschaft der HSG Baunatal berichtete der stellv. Abteilungsleiter Uwe Oschmann. In seinem Bericht hob Oschmann hervor, dass das Landesligateam nur schwer die Abgänge von drei Leistungsträgern kompensieren konnte und Verletzungspech die Saison nicht einfacher machte. Weiterhin betonte Oschmann, dass die beiden Frauenmannschaften eine gute Rolle in ihren Ligen spielen. Sportwart Jan Albert berichtete über die 2. und 3. Männermannschaft. In seinem Bericht hob er u. a. hervor, dass die Entwicklung die junge Landesligareserve unter ihrem neuen Trainer Stefan Käse, sichtbar vorangeht.

Jugendkoordinator Tobias Oschmann informierte die Versammlung über die HSG-Handballjugend. In seinen Ausführungen erwähnte er eine erfreuliche Entwicklung im Jugendbereich. Immer mehr junge HSG-Handballer würden Verantwortung übernehmen und eine Jugendmannschaft trainieren. Es gäbe aber auch noch Lücken, die umgehend geschlossen werden müssen, so Oschmann weiter. Vor allem im Mini-Bereich würde die HSG Trainer suchen.  Weiterhin informierte er die Versammlung über die Aktivitäten der Jugendabteilung abseits vom Spielbetrieb. Am Ende bedankte sich Tobias Oschmann bei allen Trainern und Betreuern, sowie bei allen Sponsoren für die erbrachte Unterstützung.

Von einer guten Kassenlage der Handballabteilung berichtete Kassierer Moritz Baettge und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit den Damen der KSV-Geschäftsstelle und bei den Revisoren des KSV Baunatal.

Handballer-Urgestein Hans Hartung konnte auch in diesem Jahr nicht persönlich an der JHV teilnehmen. Seinen Bericht über die Mitgliederbetreuung übermittelte der Versammlung, Abteilungsleiter Karl-Heinz Gerlach.

Unter TOP 7 bat Vorstandsvorsitzender Timo Gerhold um Entlastung der Abteilungsleitung. Die Versammlung entlastete ihren Vorstand für das Geschäftsjahr 2018 einstimmig. Im Anschluss wurde Timo Gerhold einstimmig als Wahlleiter für die Neuwahlen von der Versammlung gewählt.

Neuwahl der Abteilungsleitung

Unter TOP 9 folgten die Neuwahlen der Abteilungsleitung. Gut vorbereitet ging die Abteilungsleitung in diese Wahl, denn nach über 30 Jahren Tätigkeit als 1. und 2. Abteilungsleiter und diversen anderen Ehrenämtern  wollten Karl-Heinz Gerlach und Uwe Oschmann die Geschicke der Handballabteilung in jüngere Hände geben. Aber damit betrat die Abteilung kein Neuland, denn bis auf einen Neuling waren diejenigen die zur Wahl standen schon länger in die Vorstandsarbeit involviert.

Einstimmig wählte die Versammlung ihren neuen Abteilungsvorstand, der sich wie folgt zusammensetzt:

 

1. Abteilungsleiter          Tobias Oschmann                                                                                                                                                                                                                     2. Abteilungsleiter          Jan-Frederik Albert                                                                                                                                                                                                            Kassierer                        Moritz Baettge                                                                                                                                                                                              Sportwart                       Max Malte Wagenführ                                                                                                                                                                             Jugendkoordinator         Janik Richter                                                                                                                                                                                                          Protokollführer               Uwe Oschmann                                                                                                                                                                                         Veranstaltungsausschuss  Christian Siebert, Karl-Heinz Gerlach

Als Abteilungsältestenrat wurden von der Versammlung bestimmt:                                                             

Hans Hartung                                                                                                                                                                                                                                                                  Horst Käse                                                                                                                                                                                                                                                                Reinhard Siebert                                                                                                                                                                                                                                                            Karl-Heinz Gerlach                   

Es folgte unter TOP 10 die Wahl der Delegierten zur Hauptversammlung des KSV Baunatal und im Anschluss unter TOP 11 die Wahl der Delegierten zur Hauptversammlung der HSG Baunatal.

Für die Delegiertenversammlung der HSG Baunatal am 17.Mai 2019 um 19 Uhr in der Sporthalle Hertingshausen wurden folgende 10 Delegierte gewählt, der Abteilungsleiter ist gesetzt.

  1. Jan Albert
  2. Christian Vogt
  3. Max Henkel
  4. Jannik Käse
  5. Marc Dittmar
  6. Elfi Oschmann
  7. Karl-Heinz Gerlach
  8. Horst Käse
  9. Reinhard Siebert
  10. Heinz Heinemann

Nachrücker: Bernd Umbach und Herbert Flohr

 

Für die Delegiertenversammlung des KSV Baunatal, am 05. Juni 2019 um 19 Uhr in der Stadthalle Baunatal, wurden folgende 6 Mitglieder von der Versammlung gewählt, der Abteilungsleiter ist gesetzt.

  1. Hans Hartung
  2. Justus Käse
  3. Reinhard Siebert
  4. Bernd Umbach
  5. Herbert Flohr
  6. Dieter Enderlein

Nachrücker: Heinz Heinemann und Helmut Heinemann

 

Ehrungen von Mitgliedern

Ein weiterer Höhepunkt der Jahreshauptversammlung 2019 waren die Ehrungen verdienter- und langjähriger Mitglieder in der Handballabteilung.

Vorstandsvorsitzender Timo Gerhold und Abteilungsleiter Tobias Oschmann nahmen folgende Ehrungen vor:

Für ihre über 30jährige Vorstandsarbeit in der Handballabteilung wurden Karl-Heinz Gerlach und Uwe Oschmann zum „Ehrenmitglied der Abteilung“ ernannt.

Mit der Verdienstnadel in Bronze wurden Reinhard Siebert und Lothar Scheffel ausgezeichnet. Beide stehen seit Jahren als Hallenkassierer der Abteilung unjd damit der HSG Baunatal  zur Seite. Weiterhin ist Reinhard Siebert bei vielen Veranstaltungen dabei und unterstützt damit seine Handballabteilung tatkräftig.

Vereinsnadel in Bronze für ihre 15jährige Mitgliedschaft, erhielten Lea Köhler, Stella Köhler, Marc Dittmar, Paul-David Alter.

Unter dem letzten Tagesordnungspunkt „Verschiedenes“ wurden die Termine der Handballabteilung für das Jahr 2019 bekanntgegeben.

Abteilungsleiter Tobias Oschmann beendete im Anschluss die Jahreshauptversammlung 2019 um 20:50  Uhr und lud alle Anwesenden zur „2. Halbzeit“ ein. Er bedankte sich für die Organisation des kleinen Caterings bei Christian Siebert und Karl-Heinz Gerlach. So wurde bei kühlen Hütt-Bier, frischen Fetten- und Gehacktesbrot  bis in die späten Stunden noch über Handball philosophiert.

 

 

 

 

Zurück