Vorschau: Eschweger TSV - HSG Baunatal

von

KEINE LEICHTE AUFGABE FÜR DIE HSG BAUNATAL

Baunatal/Eschwege. Wenn am kommenden Samstag der Baunataler Landesligist beim Eschweger TSV antreten muss, erwartet das Fuhrig-Team keine leichte Aufgabe. Auch wenn das Hinspiel in Baunatal klar und deutlich mit 38:21 gewonnen wurde, darf die HSG-Mannschaft die heimstraken Kreisstädter in keinem Fall unterschätzen. Mit ihren Fans im Rücken, können die Eschweger zuhause jeden Gegner der Liga das Leben schwer machen.

Zudem besitzen die Baunataler auch nicht den Luxus gerade aus dem Vollen schöpfen zu können, was die Personallage angeht. Trainer Mike Fuhrig muss sich wieder was einfallen lassen, wie er mit seinem dezimierten Kader in Eschwege bestehen will. Aber der Trainerfuchs hatte auch in Großenlüder immer wieder Lösungen parat und machte mit seiner Mannschaft dem Tabellenführer das Siegen äußerst schwer.

Das Spiel wird a kommenden Samsta 1.02.2020 um 18 Uhr in der Sporthalle der Beruflichen Schulen angepfiffen.

Zu diesem Spiel können die HSG-Fans die Reise nach Eschwege im Mannschaftsbus antreten.

Abfahrtszeiten: 15:00 Uhr Haltestelle Kirchbauna/Kindergarten - 15:15 Uhr Sporthalle Hertingshausen.

Zurück